Bundesland: Nordrhein- Westfalen
Regierungsbezirk: Köln
Einwohner: 1.024.373
Fläche: 405,16 km²

Köln ist mit mehr als einer Million Einwohnern die bevölkerungsreichste Stadt des Landes Nordrhein-Westfalen sowie die viertgrößte Stadt Deutschlands. Sie wurde in römischer Zeit unter dem Namen Oppidum Ubiorum gegründet und als Colonia Claudia Ara Agrippinensium zur Stadt erhoben. Bekannt ist sie vor allem für ihre über 2000-jährige Geschichte, ihr kulturelles und architektonisches Erbe, den Kölner Dom sowie für ihre international bedeutenden Veranstaltungen.

Die günstige Lage am Rhein mit der Querung bedeutender West-Ost-Handelsstraßen und dem Sitz weltlicher und insbesondere kirchlicher Macht trugen zur überregionalen Bedeutung Kölns bei. Die Stadt wurde so zu einem wichtigen Handelsstandort. Ihre Bedeutung als Verkehrsknotenpunkt wird durch das hohe Eisenbahnverkehrsaufkommen und den Umschlagbahnhof Eifeltor belegt, der zu den wichtigsten seiner Art gehört. Ergänzt wird die Infrastruktur durch die Binnenhäfen und den Flughafen Köln/Bonn.

Köln besitzt als Wirtschafts- und Kulturmetropole internationale Bedeutung und gilt als eines der führenden Zentren für den weltweiten Kunsthandel. Die Karnevalshochburg ist außerdem Sitz vieler Verbände und Medienunternehmen mit zahlreichen Fernsehsendern, Musikproduzenten und Verlagshäusern. Die Stadt ist ebenfalls Sitz der Universität zu Köln (ca. 46.000 Studenten), der Fachhochschule Köln (ca. 21.000) und zahlreicher weiterer Hochschulen.

Weitere Links:
http://www.köln.de
http://www.stadt-köln.de
http://www.koelntourismus.de

Textquelle:
Dieser Artikel basiert auf dem Artikel Köln aus der freien Enzyklopädie Wikipedia und steht unter der Doppellizenz GNU-Lizenz für freie Dokumentation und Creative Commons CC-BY-SA 3.0 Unported (Kurzfassung (de)).
Bildquelle:
By Thomas Wolf (Der Wolf im Wald) (Own work) [CC-BY-SA-3.0], via Wikimedia Commons


Impressum | Datenschutz | Rechtliches

Unternehmensdarstellung - MCM Klosterfrau Vertriebs GmbH

MCM Klosterfrau Vertriebs GmbH

LERNEN MIT PERSPEKTIVE: AUSBILDUNG BEI KLOSTERFRAU KÖLN

Beinahe jeder hat schon einmal von Klosterfrau Melissengeist gehört – mit Sicherheit auch Sie. Er ist unser erstes Produkt und es gibt ihn bereits seit 1826. Seitdem hat sich viel getan bei Klosterfrau, und wir sind zu einem internationalen HealthCare-Unternehmen mit zahlreichen bekannten Marken geworden. Unsere Wurzeln sind in Köln, und hier laufen auch heute noch alle Fäden zusammen. Vertrieb, IT, Einkauf, Marketing: Mit Domblick steuern und organisieren wir von hier aus alle nationalen und internationalen Aktivitäten von Klosterfrau.

Darin sind wir Profis, und unser Wissen geben wir weiter! Industriekaufleute, Informatikkaufleute und Fachinformatiker für Systemintegration (m/w/d) – unsere Fachkräfte von morgen bilden wir gern selbst aus.

Für welche Ausbildung Sie sich auch entscheiden: Bei uns lernen Sie von Grund auf, mit uns ein international erfolgreiches HealthCare-Unternehmen zu verwalten, und das mit allem, was dazugehört – fachlich und menschlich. Das Beste aus Tradition und Zukunft vereinen wir in unseren Produkten und auch als Ausbildungsbetrieb. Die meisten unserer Ausbilder (m/w/d) haben selbst bei uns gelernt und wissen deshalb genau, was es bedeutet, bei uns Auszubildender (m/w/d) zu sein – was Sie bewegt, motiviert und begeistert.

Spannende Einblicke, eine Hands on Ausbildung und eine intensive Betreuung garantieren wir Ihnen.

Adresse & Kontaktdaten

MCM Klosterfrau Vertriebs GmbH
Gereonsmühlengasse 1-11
50670 Köln
Telefon: +49 221 16520
E-Mail: michael.slowinski@klosterfrau.de

Aktuelle Jobs bei MCM Klosterfrau Vertriebs GmbH

Entsprechend Ihrer Suchkriterien sind derzeit keine Stellenangebote verfügbar.